Home Archiv Wasserfreunde Spandau Wasserfreunde Spandau 04 – ZF Eger

Wasserfreunde Spandau 04 – ZF Eger

0
0

Die Mannschaft aus Eger erwies sich im Duell gegen die Wasserfreunde aus Spandau, als zu stark für die Hauptstädter. Mit sehr schnellem Passspiel haben sich die Ungarn ihre Chancen herausgespielt und diese auch genutzt.
Spandau dagegen musste sich jedes Tor mit hohem Aufwand erkämpfen. Hatten die Wasserfreunde im 1. Viertel durchaus etwas Wurfpech und damit einige Möglichkeiten vertan, das Ergebnis knapper und offener zu gestalten, zog Eger in der Folge konsequent davon. Die Wasserfreunde werden noch weitere Chancen bekommen, den ersten Sieg in der diesjährigen Champions League zu erspielen und sich damit für die Leistung in dieser Saison zu belohnen.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wasserfreunde Spandau 04 – ZF Eger

6
0

Die Mannschaft aus Eger erwies sich im Duell gegen die Wasserfreunde aus Spandau, als zu stark für die Hauptstädter. Mit sehr schnellem Passspiel haben sich die Ungarn ihre Chancen herausgespielt und diese auch genutzt.
Spandau dagegen musste sich jedes Tor mit hohem Aufwand erkämpfen. Hatten die Wasserfreunde im 1. Viertel durchaus etwas Wurfpech und damit einige Möglichkeiten vertan, das Ergebnis knapper und offener zu gestalten, zog Eger in der Folge konsequent davon. Die Wasserfreunde werden noch weitere Chancen bekommen, den ersten Sieg in der diesjährigen Champions League zu erspielen und sich damit für die Leistung in dieser Saison zu belohnen.

Die Torschützen auf Spandauer Seite: Lukas Küppers (3), Marko Stamm und Mehdi Marzouki (je 2), Spencer Hamby (1).

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.