Home Sendungen Nahaufnahme Tierheim Berlin fordert Unterstützung

Tierheim Berlin fordert Unterstützung

0
0

Das Tierheim Berlin investiert jährlich acht Millionen Euro in Futter, medizinische Versorgung und Unterbringung. Finanzielle Unterstützung vom Land Berlin gibt es lediglich für die Tiersammelstelle, eine Aufnahmestation für entlaufene, ausgesetzte oder auch beschlagnahmte Tiere. Dabei decken die öffentlichen Mittel allerdings nur 15 Prozent der laufenden Kosten.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.