Jobs

 

Vielen Dank fürt Ihr Interesse an tv.berlin.

Wir haben momentan unseren Personalbedarf erreicht.

Gerne können Sie eine Initiativbewerbung an neuemedien@tvb.de schicken.

Bei Bedarf werden wir uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Herzliche Grüße

tv.berlin

Zufällige Artikel

    Schwerer Raub endete ohne Verletzte

    TV.Berlin Onlineteam 0
    0
    0

    Nr. 2295 Gestern Nachmittag ereignete sich ein schwerer Raub in Falkenhagener Feld, bei dem eine 50-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen und Zeugenaussagen, soll gegen 16.30 Uhr ein Unbekannter eine Apotheke in der Siegener Straße betreten, sich neben eine Kundin gestellt und die Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe bedroht haben. Der Mann soll das Öffnen der Kasse sowie die Herausgabe des Inhaltes gefordert haben. Nachdem die Apothekerin der Forderung nachkam, sei der Täter hinter den Verkaufstresen gegangen und habe sich das Geld aus der Kasse genommen. Anschließend flüchtete der Mann mit einem zuvor in der Nähe abgestellten Fahrrad. Die weiteren Ermittlungen übernahm das Raubkommissariat der Direktion 2.Quelle: Berliner Polizei