Home Nachrichten Polizei News Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

0
0

Nr. 0311 In der vergangenen Nacht erlitt die 45-jährige Beifahrerin eines 55-jährigen Autofahrers schwere Verletzungen infolge eines Verkehrsunfalls in Neukölln. Gegen 1:15 Uhr war ein 21 Jahre alter „Toyota“-Fahrer auf der Heinrich-Schlusnus-Straße in Richtung Sonnenallee unterwegs. Als er links in die Sonnenallee einbiegen wollte, erfasste er mit seinem Wagen den in Richtung Grenzallee fahrenden “Renault“-Fahrer und prallte mit diesem zusammen. Eine 45-jährige Fahrzeuginsassin, die hinten rechts im Auto saß, erlitt schwere Verletzungen und kam mit der Berliner Feuerwehr zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 5 leitet die Untersuchungen zum UnfallhergangQuelle: Berliner Polizei

Quelle: berlin.de

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.