Home Allgemein Erfolg auf zwei Rädern – erste Bilanz der Polizei-Fahrradstaffel

Erfolg auf zwei Rädern – erste Bilanz der Polizei-Fahrradstaffel

0
0

Gut ein Jahr nach Einführung einer Fahrradstaffel in Berlin-Mitte ziehen Polizei und Unfallforscher eine positive Zwischenbilanz. Es habe 44 Prozent weniger Unfälle mit Radbeteiligung in besonders gefährdeten Bereichen der Innenstadt gegeben, seitdem 20 Polizisten auf Rädern dort unterwegs seien, sagte der Leiter der Unfallforschung der Versicherer, Siegfried Brockmann, am Montag. Das Verhalten der Radfahrer habe sich dank der Beamten auf Rädern verbessert. Insgesamt hätten die Polizisten der Fahrradstaffel von August 2014 und Juni 2015 rund 12 000 Ordnungswidrigkeiten geahndet.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.