Home Nachrichten Wirtschaft Abschied vom ICC Berlin
Abschied vom ICC Berlin

Abschied vom ICC Berlin

0
0

Das sogenannte “Raumschiff” schließt nach 35 Jahren seine Pforten. Am 2. April 1979 wurde das Internationale Congress Centrum eröffnet. 8000 Veranstaltungen, darunter Messen wie die Internationale Tourismus-Börse, die Grüne Woche und legendäre Konzerte mit Neil Young oder Bruce Springsteen, fanden seit der Eröffnung in den 80 Sälen und Räumen statt. Wegen hoher Betriebskosten und nötiger Sanierungen war das Gebäude jedoch in den letzten Jahren zum politischen Streitobjekt geworden. Während die Messegesellschaft auf den neuen CityCube setzt, will der Senat das ICC erhalten. 10.03.2014

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.