Home Allgemein Abdeckplanen mutwillig angezündet:

Abdeckplanen mutwillig angezündet:

0
0

Steglitz-Zehlendorf/Tempelhof-Schöneberg
In der vergangenen Nacht haben Unbekannte die Abdeckplanen von
zwei Motorrollern in Steglitz und Schöneberg in Brand gesetzt.

Nr. 1652
Ein Anwohner der Steglitzer Göttinger Straße alarmierte gegen
Mitternacht den Besitzer eines Motorrollers, da er an diesem
Feuer bemerkt hatte. Beide, 26 und 24 Jahre alt, löschten die
brennende Plane, die sie von dem Zweirad gezogen hatten, mit
Wasser. Verletzt wurde niemand. Das Kleinkraftrad wurde durch
das Feuer beschädigt.

Nr. 1653
Gegen 0.30 Uhr sah ein Mieter beim Blick aus dem Fenster einen
Feuerschein auf dem Hinterhof der Brüggemannstraße in
Schöneberg. Als er auf dem Hof ankam, sah er, dass der
Motorroller eines Nachbarn gebrannt hatte und die Flammen
alleine erloschen waren. Er alarmierte den Besitzer und
anschließend die Polizei.

In beiden Fällen ermittelt ein Brandkommissariat des
Landeskriminalamtes.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.