Home Nachrichten Polizei News 29 000 Mal Fahrerflucht in Berlin – weniger als Hälfte aufgeklärt
29 000 Mal Fahrerflucht in Berlin – weniger als Hälfte aufgeklärt

29 000 Mal Fahrerflucht in Berlin – weniger als Hälfte aufgeklärt

0
0

Auf 130 930 Unfälle im vergangenen Jahr kamen 28 880 von der Polizei registrierte Fälle von Unfallflucht (22 Prozent). Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Antwort der Innenverwaltung auf eine CDU-Anfrage hervor. Weniger als die Hälfte der geflüchteten Fahrer wird gefasst. Knapp 12 400 Fälle wurden laut Polizei aufgeklärt (43 Prozent). Allerdings wies die Polizei darauf hin, dass viele Ermittlungsverfahren noch nicht abgeschlossen seien. Die Dunkelziffer von nicht angezeigten und nie aufgeklärten Blechschäden dürfte aber beträchtlich sein.

Quelle: berlin.de

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.